Sonnenaufgang

 

Tagesbotschaften

30. Dezember 2021
KIN 121
Ton 4
Siegel: roter Drache in der weißen Spiegelwelle im dritten blauen Zeitschloss
(die Bezeichnungen entstammen dem Maya Kalender – er beschreibt Zeit- und Energieflüsse – spüre intuitiv in den Tag und das Geschehen hinein.)

nächster Portaltag: 24.01.2022 - 10 zusammenhängende Tage bis 2.2.22

Die mütterlichen Urgewässer

Die Daten gelten für Magdeburg:
Breite: 52°08'N, Länge: 11°38'O

Sonnenaufgang um 8:19 Uhr
Sonnenuntergang um 16:03 Uhr
Die Sonne steht im Sternzeichen Steinbock

Mondaufgang um 4:08 Uhr
Monduntergang um 13:22 Uhr
abnehmender Mond im Sternzeichen Skorpion

Neumond am 02.01.22 im Sternzeichen Steinbock / Neumondritual am 2.01. 19 Uhr
Vollmond am 18.01.22 im Sternzeichen Krebs / Vollmondritual am 17.01. 19 Uhr

Äquinoktium im Frühling: 20.03.2021
Sommersonnenwende: 21.06.2021
Äquinoktium im Herbst: 22.09.2021
Wintersonnenwende: 21.12.2021

Sonnenfinsternis: partiell am 30.04.2022, in Europa nicht zu sehen
Mondfinsternis: total am 15.-16.05.2022 in Europa sichtbar
Sonnenfinsternis: partiell am 25.10.2022, in Europa sichtbar
Mondfinsternis: total am 7.-8.11.2022 in Europa sichtbar

Der Tag:
Die mittlere Säule im Maya Kalender beginnt heute. Die mütterlichen Urgewässer sind direkt an die Quelle angebunden. Lebst Du im Einklang mit der weiblichen Seite, dann steht Dir die Verbindung zur Quelle offen. Sie zeigt sich durch Vertrauen, sich verbunden fühlen, spüren, dass es viel mehr gibt als nur die Einzelteile und kraftvolle intuitive Ideen.
Was ist die Kehrseite?
Angst, alleine dastehen, Deine Seele verkümmert, da sie Dich nicht mehr erreichen kann.

Ich lade Dich ein, nimm die folgenden 20 Tage - im Geburtskanal - ganz bewusst wahr und werde der Schöpfer, der Du wahrlich bist.

Kreiere aus der unendlichen Fülle des Weiblichen, die noch völlig undefiniert ist.

Wünsche Dir einen wundervollen Tag
Jutta

29. Dezember 2021
KIN 120
Ton 3
Siegel: gelbe Sonne in der weißen Spiegelwelle im dritten blauen Zeitschloss
(die Bezeichnungen entstammen dem Maya Kalender – er beschreibt Zeit- und Energieflüsse – spüre intuitiv in den Tag und das Geschehen hinein.)

nächster Portaltag: 24.01.2022 - 10 zusammenhängende Tage bis 2.2.22

Die Sonne ist Dein Antrieb

Die Daten gelten für Magdeburg:
Breite: 52°08'N, Länge: 11°38'O

Sonnenaufgang um 8:19 Uhr
Sonnenuntergang um 16:03 Uhr
Die Sonne steht im Sternzeichen Steinbock

Mondaufgang um 2:41 Uhr
Monduntergang um 13:01 Uhr
abnehmender Mond im Sternzeichen Skorpion

Neumond am 02.01.22 im Sternzeichen Steinbock / Neumondritual am 2.01. 19 Uhr
Vollmond am 18.01.22 im Sternzeichen Krebs / Vollmondritual am 17.01. 19 Uhr

Äquinoktium im Frühling: 20.03.2021
Sommersonnenwende: 21.06.2021
Äquinoktium im Herbst: 22.09.2021
Wintersonnenwende: 21.12.2021

Sonnenfinsternis: partiell am 30.04.2022, in Europa nicht zu sehen
Mondfinsternis: total am 15.-16.05.2022 in Europa sichtbar
Sonnenfinsternis: partiell am 25.10.2022, in Europa sichtbar
Mondfinsternis: total am 7.-8.11.2022 in Europa sichtbar

Der Tag:
Die Sonne ist gleichzeitig Alpha und Omega. Der Anfang und das Ende - beides in Einem.
Du startest mit der Entwicklung, durchläufst die Etappen der Entwicklung und stellst am Ende fest - alles ist Eines. Auf der irdischen Ebene sind diese Prozesse nicht so leicht zu erkennen, aber auch hier gilt - Du durchläufst den Entwicklungsprozess.
So gelingt es Dir zum Beispiel Dissonanzen in Dir leicht zu erkennen und sie auch leicht zu beenden - besonders gut am heutigen Tag.

Wünsche Dir einen wundervollen Tag
Jutta

27. Dezember 2021
KIN 118
Ton 1
Siegel: doppelter weißer Spiegel in der weißen Spiegelwelle im dritten blauen Zeitschloss
(die Bezeichnungen entstammen dem Maya Kalender – er beschreibt Zeit- und Energieflüsse – spüre intuitiv in den Tag und das Geschehen hinein.)

nächster Portaltag: 24.01.2022 - 10 zusammenhängende Tage bis 2.2.22

Klarheit und Erkenntnisse auf allen Ebenen

Die Daten gelten für Magdeburg:
Breite: 52°08'N, Länge: 11°38'O

Sonnenaufgang um 8:19 Uhr
Sonnenuntergang um 16:03 Uhr
Die Sonne steht im Sternzeichen Steinbock

Mondaufgang gestern um 23:58 Uhr
Monduntergang um 12:31 Uhr
abnehmender Mond im Sternzeichen Waage

Neumond am 02.01.22 im Sternzeichen Steinbock / Neumondritual am 2.01. 19 Uhr
Vollmond am 18.01.22 im Sternzeichen Krebs / Vollmondritual am 17.01. 19 Uhr

Äquinoktium im Frühling: 20.03.2021
Sommersonnenwende: 21.06.2021
Äquinoktium im Herbst: 22.09.2021
Wintersonnenwende: 21.12.2021

Sonnenfinsternis: partiell am 30.04.2022, in Europa nicht zu sehen
Mondfinsternis: total am 15.-16.05.2022 in Europa sichtbar
Sonnenfinsternis: partiell am 25.10.2022, in Europa sichtbar
Mondfinsternis: total am 7.-8.11.2022 in Europa sichtbar

Der Tag:
Du schaffst eine Kreation und sendest diese in die Welt hinaus. Diese Schöpfung kommt als Ergebnis Deiner Kreation zu Dir zurück.
Bist Du bereit sie zu empfangen?
Nimmst Du sie an?
Liebst Du sie?
Es ist Deine Schöpfung! Wenn Du nicht annimmst, dann verleugnest Du Dich selbst!

Dieses Thema schauen wir uns in den nächsten 13 Tagen in den verschiedensten Aspekten an.

Wünsche Dir einen wundervollen Tag
Jutta

28. Dezember 2021
KIN 119
Ton 2
Siegel: blauer Sturm in der weißen Spiegelwelle im dritten blauen Zeitschloss
(die Bezeichnungen entstammen dem Maya Kalender – er beschreibt Zeit- und Energieflüsse – spüre intuitiv in den Tag und das Geschehen hinein.)

nächster Portaltag: 24.01.2022 - 10 zusammenhängende Tage bis 2.2.22

Gestern: Erkennen - Nun die Möglichkeit zur Veränderung

Die Daten gelten für Magdeburg:
Breite: 52°08'N, Länge: 11°38'O

Sonnenaufgang um 8:19 Uhr
Sonnenuntergang um 16:03 Uhr
Die Sonne steht im Sternzeichen Steinbock

Mondaufgang um 1:18 Uhr
Monduntergang um 12:45 Uhr
abnehmender Mond im Sternzeichen Waage, ab 22:16 Uhr im Sternzeichen Skorpion

Neumond am 02.01.22 im Sternzeichen Steinbock / Neumondritual am 2.01. 19 Uhr
Vollmond am 18.01.22 im Sternzeichen Krebs / Vollmondritual am 17.01. 19 Uhr

Äquinoktium im Frühling: 20.03.2021
Sommersonnenwende: 21.06.2021
Äquinoktium im Herbst: 22.09.2021
Wintersonnenwende: 21.12.2021

Sonnenfinsternis: partiell am 30.04.2022, in Europa nicht zu sehen
Mondfinsternis: total am 15.-16.05.2022 in Europa sichtbar
Sonnenfinsternis: partiell am 25.10.2022, in Europa sichtbar
Mondfinsternis: total am 7.-8.11.2022 in Europa sichtbar

Der Tag:
Gestern hattest Du die Möglichkeiten großes zu erkennen.
Konntest Du es annehmen?
Konntest Du sehen, dass es Deine Schöpfungen waren?
Konntest Du sie lieben?

Nachdem Du erkennen konntest, dass alles, was Dir begegnet, Deine Kreationen sind, steigt in Dir vielleicht der Wunsch auf, bestimmte Dinge zu verändern.
Dazu ist heute eine gute Gelegenheit.

Wünsche Dir einen wundervollen Tag
Jutta

26. Dezember 2021
KIN 117
Ton 13
Siegel: rote Erde in der roten Schlangenwelle im dritten blauen Zeitschloss
(die Bezeichnungen entstammen dem Maya Kalender – er beschreibt Zeit- und Energieflüsse – spüre intuitiv in den Tag und das Geschehen hinein.)

nächster Portaltag: 24.01.2022 - 10 zusammenhängende Tage bis 2.2.22

Was möchtest Du erreichen?

Die Daten gelten für Magdeburg:
Breite: 52°08'N, Länge: 11°38'O

Sonnenaufgang um 8:19 Uhr
Sonnenuntergang um 16:03 Uhr
Die Sonne steht im Sternzeichen Steinbock

Mondaufgang um 23:58 Uhr
Monduntergang morgen um 12:31 Uhr
abnehmender Mond im Sternzeichen Jungfrau, ab 17:24 Uhr im Sternzeichen Waage

Neumond am 02.01.22 im Sternzeichen Steinbock / Neumondritual am 2.01. 19 Uhr
Vollmond am 18.01.22 im Sternzeichen Krebs / Vollmondritual am 17.01. 19 Uhr

Äquinoktium im Frühling: 20.03.2021
Sommersonnenwende: 21.06.2021
Äquinoktium im Herbst: 22.09.2021
Wintersonnenwende: 21.12.2021

Sonnenfinsternis: partiell am 30.04.2022, in Europa nicht zu sehen
Mondfinsternis: total am 15.-16.05.2022 in Europa sichtbar
Sonnenfinsternis: partiell am 25.10.2022, in Europa sichtbar
Mondfinsternis: total am 7.-8.11.2022 in Europa sichtbar

Der Tag:
Deine Ziele, die Du erreichen möchtest, kannst Du nur im Kontext der vernetzten Erde sehen und verwirklichen.
Die Erde ist ein lebendiges Wesen, mit all ihren Tieren, Pflanzen und Steinen und wir als Menschen sind ein Teil davon.
Also alles, was Du möchtest, muss in diesem Zusammenhang gesehen werden.
Deine Pläne, wenn sie auf die Verbesserung der Umstände aller ausgerichtet sind, sind immer von Erfolg gekrönt.
Aber wenn Du glaubst, Deine Pläne nur zu Deinem Nutzen und zulasten anderer durchsetzen zu wollen - dies ging eine lange Zeit auf unserem Erdkreis - dies ändert sich gerade.

Wünsche Dir ein gutes Gelingen und ein friedliches Weihnachtsfest
Jutta