Sonnenaufgang

 

Tagesbotschaften

18. Januar 2022
KIN 140
Ton 10
Siegel: gelbe Sonne in der blauen Affenwelle im dritten blauen Zeitschloss
(die Bezeichnungen entstammen dem Maya Kalender – er beschreibt Zeit- und Energieflüsse – spüre intuitiv in den Tag und das Geschehen hinein.)

nächster Portaltag: 24.01.2022 - 10 zusammenhängende Tage bis 2.2.22

Die Sonne in mir will erstrahlen

Die Daten gelten für Magdeburg:
Breite: 52°08'N, Länge: 11°38'O

Sonnenaufgang um 8:12 Uhr
Sonnenuntergang um 16:35 Uhr
Die Sonne steht im Sternzeichen Steinbock

Mondaufgang um 16:47 Uhr
Monduntergang morgen um 09:31 Uhr
Vollmond im Sternzeichen Krebs, ab 5:03 Uhr im Sternzeichen Löwe

Vollmond am 18.01.22 im Sternzeichen Krebs / Vollmondritual am 17.01. 19 Uhr
Neumond am 01.02.22 im Sternzeichen Wassermann / Neumondritual am 1.02. 19 Uhr

Äquinoktium im Frühling: 20.03.2022
Sommersonnenwende: 21.06.2022
Äquinoktium im Herbst: 23.09.2022
Wintersonnenwende: 21.12.2022

Sonnenfinsternis: partiell am 30.04.2022, in Europa nicht zu sehen
Mondfinsternis: total am 15.-16.05.2022 in Europa sichtbar
Sonnenfinsternis: partiell am 25.10.2022, in Europa sichtbar
Mondfinsternis: total am 7.-8.11.2022 in Europa sichtbar

Der Tag:
Heute endet der Geburtskanal des Maya Kalenders - es ist der letzte Tag im 7. 20er Zyklus. Die Energie der "Sonne" ist auf dem Punkt der Manifestation angekommen.

Sie möchte sich zeigen. Sie möchte erstrahlen, sich durch Dich und in Dir sich ausdrücken.

Lass alle äußeren Begrenzungen und Beschränkungen fallen, damit Du Dich selber erkennen kannst und künftig auch diesen Deinen Dir eigenen Weg gehen kannst zur Begeisterung für Dich und alle anderen.

Brauchst Du Hilfe oder Unterstützung auf Deinem Weg?

Wünsche Dir einen wundervollen Tag

Jutta
Seherin, Heilerin & Lehrerin

17. Januar 2022
KIN 139
Ton 9
Siegel: blauer Sturm in der blauen Affenwelle im dritten blauen Zeitschloss
(die Bezeichnungen entstammen dem Maya Kalender – er beschreibt Zeit- und Energieflüsse – spüre intuitiv in den Tag und das Geschehen hinein.)

nächster Portaltag: 24.01.2022 - 10 zusammenhängende Tage bis 2.2.22

Transformation und Heilung

Die Daten gelten für Magdeburg:
Breite: 52°08'N, Länge: 11°38'O

Sonnenaufgang um 8:13 Uhr
Sonnenuntergang um 16:34 Uhr
Die Sonne steht im Sternzeichen Steinbock

Mondaufgang um 15:39 Uhr
Monduntergang morgen um 09:03 Uhr
zunehmender Mond im Sternzeichen Krebs

Vollmond am 18.01.22 im Sternzeichen Krebs / Vollmondritual am 17.01. 19 Uhr
Neumond am 01.02.22 im Sternzeichen Wassermann / Neumondritual am 1.02. 19 Uhr

Äquinoktium im Frühling: 20.03.2022
Sommersonnenwende: 21.06.2022
Äquinoktium im Herbst: 23.09.2022
Wintersonnenwende: 21.12.2022

Sonnenfinsternis: partiell am 30.04.2022, in Europa nicht zu sehen
Mondfinsternis: total am 15.-16.05.2022 in Europa sichtbar
Sonnenfinsternis: partiell am 25.10.2022, in Europa sichtbar
Mondfinsternis: total am 7.-8.11.2022 in Europa sichtbar

Der Tag:
Die Transformation ist eine mächtige Schubkraft. Sie will aus Altem Neues machen. Sie ist die Triebkraft des Universums.

Wir haben heute eine Zeitqualität, bei der Du am besten gar nichts machts, außer bereit zu sein. Lass Dich auf der Welle der Transformation tragen und gehe freudig und gestärkt aus dem Prozess hervor.

Brauchst Du Hilfe oder Unterstützung auf Deinem Weg?

Wünsche Dir einen wundervollen Tag

Jutta
Seherin, Heilerin & Lehrerin

15. Januar 2022
KIN 137
Ton 7
Siegel: rote Erde in der blauen Affenwelle im dritten blauen Zeitschloss
(die Bezeichnungen entstammen dem Maya Kalender – er beschreibt Zeit- und Energieflüsse – spüre intuitiv in den Tag und das Geschehen hinein.)

nächster Portaltag: 24.01.2022 - 10 zusammenhängende Tage bis 2.2.22

Das Feld der Erde

Die Daten gelten für Magdeburg:
Breite: 52°08'N, Länge: 11°38'O

Sonnenaufgang um 8:15 Uhr
Sonnenuntergang um 16:30 Uhr
Die Sonne steht im Sternzeichen Steinbock

Mondaufgang um 13:54 Uhr
Monduntergang morgen um 07:39 Uhr
zunehmender Mond im Sternzeichen Zwillinge, ab 17:10 Uhr im Sternzeichen Krebs

Vollmond am 18.01.22 im Sternzeichen Krebs / Vollmondritual am 17.01. 19 Uhr
Neumond am 01.02.22 im Sternzeichen Wassermann / Neumondritual am 1.02. 19 Uhr

Äquinoktium im Frühling: 20.03.2022
Sommersonnenwende: 21.06.2022
Äquinoktium im Herbst: 23.09.2022
Wintersonnenwende: 21.12.2022

Sonnenfinsternis: partiell am 30.04.2022, in Europa nicht zu sehen
Mondfinsternis: total am 15.-16.05.2022 in Europa sichtbar
Sonnenfinsternis: partiell am 25.10.2022, in Europa sichtbar
Mondfinsternis: total am 7.-8.11.2022 in Europa sichtbar

Der Tag:
Du bist heute auf ganz besondere Art und Weise mit der Erde verbunden.

Stell Dir vor, sie ist ein lebendiges Wesen. Sie versorgt uns alle, alle Wesen aus den Kristallreichen, den Pflanzenreichen, den Tierreichen und den Menschenreichen, mit allem, was wir brauchen. Es ist ein riesiges Netz aus Ideen, Impulsen, Energien und Materie. Du wirst mit Ideen und Visionen versorgt, die in das Netz der Erde passen. Was nicht passt, kann nicht umgesetzt werden. Sieh Dich als Mitglied eines riesigen Netzwerkes, das von Deinen Inspirationen und Deinem Tun lebt und sich entwickelt. Es ist in ständiger Interaktion mit Dir und allem, was dazu gehört.

Brauchst Du Hilfe oder Unterstützung auf Deinem Weg?

Wünsche Dir einen wundervollen Tag

Jutta
Seherin, Heilerin & Lehrerin

16. Januar 2022
KIN 138
Ton 8
Siegel: weißer Spiegel in der blauen Affenwelle im dritten blauen Zeitschloss
(die Bezeichnungen entstammen dem Maya Kalender – er beschreibt Zeit- und Energieflüsse – spüre intuitiv in den Tag und das Geschehen hinein.)

nächster Portaltag: 24.01.2022 - 10 zusammenhängende Tage bis 2.2.22

Klarheit!

Die Daten gelten für Magdeburg:
Breite: 52°08'N, Länge: 11°38'O

Sonnenaufgang um 8:14 Uhr
Sonnenuntergang um 16:32 Uhr
Die Sonne steht im Sternzeichen Steinbock

Mondaufgang um 14:41 Uhr
Monduntergang morgen um 08:27 Uhr
zunehmender Mond im Sternzeichen Krebs

Vollmond am 18.01.22 im Sternzeichen Krebs / Vollmondritual am 17.01. 19 Uhr
Neumond am 01.02.22 im Sternzeichen Wassermann / Neumondritual am 1.02. 19 Uhr

Äquinoktium im Frühling: 20.03.2022
Sommersonnenwende: 21.06.2022
Äquinoktium im Herbst: 23.09.2022
Wintersonnenwende: 21.12.2022

Sonnenfinsternis: partiell am 30.04.2022, in Europa nicht zu sehen
Mondfinsternis: total am 15.-16.05.2022 in Europa sichtbar
Sonnenfinsternis: partiell am 25.10.2022, in Europa sichtbar
Mondfinsternis: total am 7.-8.11.2022 in Europa sichtbar

Der Tag:
Was Du aussendest, kommt zu Dir zurück!
Liebst Du, was zu Dir zurückkommt?
Das bist Du mit all Deinen Facetten!

Heute bekommst Du absolute Klarheit darüber. Die Wahrheit kann sehr schmerzhaft sein. Damit aber auch heilend, wenn Du bereit bist hinzusehen und Dich den Erkenntnissen öffnest.

Brauchst Du Hilfe oder Unterstützung auf Deinem Weg?

Wünsche Dir einen wundervollen Tag

Jutta
Seherin, Heilerin & Lehrerin

14. Januar 2022
KIN 136
Ton 6
Siegel: doppelter gelber Krieger in der blauen Affenwelle im dritten blauen Zeitschloss
(die Bezeichnungen entstammen dem Maya Kalender – er beschreibt Zeit- und Energieflüsse – spüre intuitiv in den Tag und das Geschehen hinein.)

nächster Portaltag: 24.01.2022 - 10 zusammenhängende Tage bis 2.2.22

Wie gehe ich mit Herausforderungen um?

Die Daten gelten für Magdeburg:
Breite: 52°08'N, Länge: 11°38'O

Sonnenaufgang um 8:16 Uhr
Sonnenuntergang um 16:29 Uhr
Die Sonne steht im Sternzeichen Steinbock

Mondaufgang um 13:18 Uhr
Monduntergang morgen um 06:42 Uhr
zunehmender Mond im Sternzeichen Zwillinge

Vollmond am 18.01.22 im Sternzeichen Krebs / Vollmondritual am 17.01. 19 Uhr
Neumond am 01.02.22 im Sternzeichen Wassermann / Neumondritual am 1.02. 19 Uhr

Äquinoktium im Frühling: 20.03.2022
Sommersonnenwende: 21.06.2022
Äquinoktium im Herbst: 23.09.2022
Wintersonnenwende: 21.12.2022

Sonnenfinsternis: partiell am 30.04.2022, in Europa nicht zu sehen
Mondfinsternis: total am 15.-16.05.2022 in Europa sichtbar
Sonnenfinsternis: partiell am 25.10.2022, in Europa sichtbar
Mondfinsternis: total am 7.-8.11.2022 in Europa sichtbar

Der Tag:
Überall in diesem Tagen sind Herausforderungen für Dich. Das ist eine Einladung zum Wachsen und zum Entwickeln.
Tauche ein in die horizontale Ausrichtung Deines rationalen Verstandes und verbinde ihn mit der vertikalen Ausrichtung Deiner Intuition, die gespeist wird aus den feinstofflichen Welten.

Um zu verstehen und die Meisterschaft über Dein Leben zu erringen, ist es erforderlich, dass Du beides miteinander verbindest und im Bewusstsein Deine Entscheidungen triffst für Deinen Entwicklungsweg.

Brauchst Du Hilfe oder Unterstützung auf Deinem Weg?

Wünsche Dir einen wundervollen Tag

Jutta
Seherin, Heilerin & Lehrerin